König Hirsch

König Hirsch
Von Dan Wiener nach Carlo Gozzi
Mit Maria Thorgevsky, Kaspar Lüscher und Dan Wiener

Ausstattung : Vesna Suljic Karaus
Regie : Lee Beagley

Haben Sie schon einmal versucht zu dritt eine Geschichte zu erzählen, die drei verschiedenen Sichtweisen zu einer gemeinsamen zu machen? Ein schwieriges Unterfangen. Für die drei Strassenmusiker Shy, Lacrima und Stotter ist es der einzige Weg aus ihrem armseligen Dasein. Einst waren sie stolze farbige Papageien an einem Königshof - bis sie von einem bösen Zauberer dazu verdammt wurden als Menschen von Stadt zu Stadt zu ziehen. Geblieben ist ihnen ein einziger Reichtum: Ihre Geschichte. Und mit ihr die Hoffnung, erlöst zu werden. Doch dies geschieht nur, wenn es ihnen gelingt, diese Geschichte zu erzählen. Zu Dritt. Ein schwieriges Unterfangen. Ein heiteres vor allem.

König Hirsch, eine Geschichte, drei Erzähler, viele Widersprüche, ein musikalisches Sommertheater mit mehr als einem Schuss Italianità.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok